Aktuelles
© EMC1890 e.V. | zuletzt aktualisiert am 16.10.2018
lorem ipsum dolor sit amet Erfurter Männerchor 1890 e.V.

Das historische Wappen

Leider sind infolge der Kriegswirren in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts viele Zeitzeugnisse verloren gegangen. Von den Gründungsdokumenten unseres Vereins gibt es Schriften im Erfurter Stadtarchiv. In unserer Chronik sind sie nun auch festgehalten. Dieses Abbild des Wappens vom “EMGV” - dem “Erfurter Männer Gesang-Verein e.V.” trägt gleich zweimal das Symbol des Erfurter Rades und die Thüringer Landesfarben sowie den Löwen und das Gründungsdatum “4.10.1890” umkränzt auf dem Schild. Entstanden ist es wohl erst nach 1900, denn “eingetragene Vereine” gab es zum eigentlichen Gründungsdatum in Deutschland noch nicht. Das damals gewählte Motto verdeutlicht die ehrliche Grundhaltung der Vereinsmitglieder, die zumeist Handwerker waren: “Treu und wahr in Tat und Wort. ist uns’res Bundes Grundakkord.”

Gesangsgruppe des Handwerks

Vor nunmehr 125 Jahren von Erfurter Handwerkern und Mitgliedern vieler kleinerer Gesangsvereine als “Erfurter Männer Gesang-Verein” gegründet trägt der Erfurter Männerchor 1890 e.V. heute noch die Bezeichnung "Gesangsgruppe des Handwerks"  im Vereinsnamen, wenngleich längst auch andere Berufsgruppen bei den etwa 85 aktiven Sängern vertreten sind. Der Handwerkskammer Erfurt ist und bleibt der Verein in seinem Wirken eng verbunden. Die Chorchronik kennt namhafte Dirigenten, von denen Prof. Gert Frischmuth manchem Musikinteressierten gut bekannt ist. Er führte über 40 Jahre den Chor musikalisch und künstlerisch und formte ihn mit menschlicher Wärme unter seinem Wahlspruch "Geduld bringt Rosen". 

Unser Motto:

“Singen heißt verstehen!”

Im September 2003 übernahm Diplomchor- leiter Christian Wolf die musikalische Leitung und setzt nun mit einfühlsamer Programm- gestaltung und konsequenter Probenarbeit das Werk seiner Vorgänger fort. Unter dem gewählten Motto "Singen heißt verstehen" wollen die Sänger Sie, das Publikum, aber auch Sie, unsere potentiellen neuen Vereins- mitglieder, in ihren Bann ziehen und die Freude am Singen vermitteln.

aus unserer Satzung (Präambel)

Der Chor stellt sich als Aufgabe die Pflege des mehrstimmigen Männerchorgesanges als Laienchor sowie Mitwirkung am kulturellen Leben der Stadt Erfurt und des Landes durch öffentliche Darbietungen von Konzerten, Mitwirkung an sakralen Feiern, Veranstaltun- gen der Handwerkskammer, an Volksfesten,  städtischen Veranstaltungen u. a. <...> Neben der musischen Aufgabe wirkt der Chor durch seine geselligen Veranstaltungen im Umfeld der Familien, des Freundeskreises und sympathisierender Bevölkerungsschichten.
unser Verein stellt sich vor
Bitte auf die Logos klicken!
Startseite Unser Verein Personalien Repertoire Kontakt Internet-Links Konzerte / Termine Unser Verein